Halloween

Geschichte von Halloween

Halloween zählt zu den ältesten Festen der Menschheit. Seine Ursprünge gehen auf die Kelten zurück, die vor 5000 Jahren Irland, Schottland und Nordfrankreich besiedelten.

Das keltische Jahr endete nach unserer Zeitrechnung am 31. Oktober.

Dann war der Sommer zu ende, die Ernte eingebracht und die dunkle, kalte Jahreszeit begann. Die Kelten glaubten, dass am letzten Tag im Jahr die Grenzen zwischen den Reichen der Lebenden und der Toten durchlässig wurden, und die Toten wieder in das Reich der Lebenden zurückkehren konnten.

Gleichzeitig glaubten die Kelten, dass dieser letzte Tag im Jahr, wenn die Welt der Lebenden offen für die Toten war, besonders gut geeignet für die keltischen Priester, die Druiden, war, die Zukunft vorherzusagen.



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weihnachtsbrunch

Kleine Kunstwerke